Sondersendung zum Polizeiaufgabengesetz (PAG)

Zehntausende haben im April und Mai 2018 gegen das Polizeiaufgabengesetz (PAG) in Bayern demonstriert. Ein geleakter Referent*innen Entwurf für ein ähnliches PAG in Sachsen sorgt dort für starken Wirbel. Worum geht es dabei genau? Was möchten Länderregierungen hier durchsetzen? Wer sind die Betroffenen? Und warum ist nicht einmal die Gewerkschaft der Polizei dafür?

Fragen über Fragen, denen wir heute in der Sendung nachgehen. Dabei verwenden wir zahlreiche Interviews und Berichte, die unsere Kolleg*innen aus den Freien Radios in Bayern, Sachsen und Sachsen-Anhalt im April und Mai 2018 produziert und freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben.

_______________________________________________
---------------------------------------------------------------------------------
_______________________________________________

Sondersendung über den in den USA inhaftierten Radiojournalisten MUMIA ABU-JAMAL

Seit 1981 wird der ehemalige Black Panther Aktivist und afroamerikanische Journalist Mumia Abu-Jamal im US Bundesstaat Pennsylvania für einen Polizistenmord inhaftiert, den er nicht begangen hat. Jahrzehntelange Solidarität und daraus resultierendes öffentliches Interesse konnte bereits mehrere Maledas Leben des in der afroamerikanischen Community hoch angesehenen Journalisten retten. Zahlreiche Menschenrechtsorganisationen wie z.B. Amnesty International sehen Mumias ursprüngliches Gerichtsverfahren als nicht rechtsstaatlich „und durchzogen von politischen Interessen“ an und fordern seit dem Jahr 2000 eine Neuverhandlung.

In seiner langen Haftzeit hat Mumia weiterhin als Journalist gearbeitet, zahlreiche Bücher veröffentlicht und sich an Kämpfen gegen die rassistische Realität der Gefängnisindustrie und Todesstrafe in den USA beteiligt. Seit 2017 gibt es ernstzunehmende Bemühungen von unterschiedlichen Seiten, dass Revisionsverfahren von ihm neu zu eröffnen. Diese hoffnungsvollen Bemühungen wurden am 30. April 2018 getrübt, als die Polizeibruderschaft FOP zum wiederholten Mal ihre Muskeln spielen liess, um Justiz und Öffentlichkeit einzuschüchtern.

In der heutigen Schwerpunktsendung schauen wir auf die aktuellen Ereignisse, befragen Aktivist*innen aus den USA und Deutschland und zeigen Beispiele praktischer Solidarität auf.

weitere Informationen über Mumia Abu-Jamal

_______________________________________________
---------------------------------------------------------------------------------
_______________________________________________

Podcast hier hören

Heute gibt’s den ersten Teil eines Veranstaltungsmitschnittes vom Januar diesen Jahres (Teil 2 dann hier).

Unter dem Titel „Politisch Aktiv 2018 – Solidarisch gegen Überwachung und Repression“ diskutierten – Martina Renner (MdB, Partei Die Linke), ein Vertreter von Civaka Azad (Kurdisches Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit e.V.) und Benjamin Derin (Wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Bereichen Kriminologie und Strafprozessrecht) über Repressionen nach G20, das linksunten.indymedia-Verfahren, Verbindungen zwischen kurdischer und hiesiger linksradikaler Bewegung sowie allgemeinen Gesetzes- und Überwachungsverschärfungen. Was machte 2017 so beschissen, was sind Perspektiven, um als radikale Linke aus der Defensive zu kommen?

Weitere Infos zu der mitgeschnittenen Veranstaltung

--------------------

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Blog & Podcasts

_______________________________________________
---------------------------------------------------------------------------------
_______________________________________________

Radio Aktiv BerlinSondersendung – Disrupt! - am 7. Februar 2018

Im Oktober 2017 erschien im Unrast-Verlag das Buch „Disrupt! – Widerstand gegen den technologischen Angriff“.

Es behandelt Themen wie etwa den Anpassungsdruck des Menschen an die Maschine (Stichwort Selbstoptimierung), Kontrolle und Zerstörung menschlicher Selbstbestimmung durch digitale Technik in unserem alltäglichen Leben. Das Redaktionskollektiv Capulcu plädiert für die Wiederbelebung einer praktischen Technologiekritik zwischen Verweigerung und widerständiger Aneignung spezifischer Methoden.

Wir hatten am 20. November 2017 die Gelegenheit, einen Vortrag zu den zentralen Gedanken dieses Buches im Berliner Stadtteilladen Lunte in neukölln aufzunehmen.

Weitere Informationen zu dem Buch „Disrupt! – Widerstand gegen den technologischen Angriff“ finden sich hier.

---------------------------------------------------------------------

Sondersendung: Um`s Überleben – Die Sache mit dem Geld

Am Mittwoch, den 6. September 2017 gab es eine Sondersendung: wir übernahmen eine wunderbare HipHop Reportage von Rauhfaser Records mit dem Thema: Um`s Überleben – Die Sache mit dem Geld.

Dazu Musik, u.a. von Conexión Musical, Poedra, ASI-ES, Lena Stoehrfaktor,TAPETE, Cabro Homer, Lea-Won und Crying Wölf
Vielen Dank für das Original von Raufaser Records.

----------------------

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Podcasts
Blog


---------------------------------------------------------------------

Sondersendung – FREE THEM ALL!
O-Töne von der Solidaritätskundgebung mit US Gefangenen in Berlin (1. November 2016)

Podcast hier anhören

Kurz vor den US Präsidentschaftswahlen fand in Berlin eine Kundgebung vor der US Botschaft statt, um Solidarität mit den kämpfenden Gefangenen in den USA sowie dem indigenen Widerstand gegen Umweltzerstörung in Standing Rock, Dakota auszudrücken. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf der Forderung nach sofortiger Freilassung des indigenen Aktivisten Leonard Pelter, der seit 1975 in Haft ist, ohne das es Beweise für den ihm vorgeworfenen Tod zweier FBI Beamten gäbe. Der scheidende Präsident Obama kann dies mit einer Unterschrift veranlassen, woran er sicherlich auch bei seinem Berlin Besuch Mitte November 2016 erinnert werden wird.

Wir hören Aufnahmen von dieser Kundgebung: Redebeiträge, Live-Musik und Atmosphäre

Einen ausführlichen schriftlichen Bericht haben einige Teilnehmer*innen auf Indymedia veröffentlicht:
(Bln) Solidarität mit den Gefangenenkämpfen in den USA – FREE THEM ALL – Bericht

Weitere Informationen gibt es auf dem Web-Blog FREE THEM ALL

FREE THEM ALL!

---------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch im Berliner Community Radio von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM und in Auszügen um 17 Uhr bei Studio Ansage

Livestream rund um die Uhr
Podcast


----------------------------------------------------------------------------

Sondersendung von Radio Aktiv Berlin – Mitschnitt einer Veranstaltung mit Wolfgang Neskovic (20. September 2016)

‚Geheimdienstkontrolle – ein makaberer Witz‘

Die Enthüllungen um den BND beweisen, dass eine Kontrolle der Geheimdienste durch das Parlament de facto nicht stattfindet. Wie lassen sich Bürgerrechte und Demokratie schützen?

Wolfgang Neskovic, Richter a.D. beim Bundesgerichtshof und zeitweise MdB der Partei die Linke, war mehrere Jahre Mitglied dieses Parlamentarischen Kontrollgremiums und berichtet.

Mitschnitt einer Veranstaltung aus dem Club Voltaire, Frankfurt Am Main vom 30. November 2015


----------------------------------------------------------------------------

Sondersendung von Radio Aktiv Berlin (13. September 2016)

NEUKÖLLN RADAU (part 1)

Neukölln Radau – Sondersendung zum musikalischen Underground in Berlins Gentrifizierungsopfer-Bezirk Neukölln (Teil 1)

Trotz steigender Mieten, Verdrängung und anderen existentiellen Problemen hat sich auch im Berliner Stadtteil Neukölln ein musikalischer Underground entwickelt, der entdeckt werden will.

Heute beschäftigen wir uns ein wenig mit den Anfängen in den 1990er Jahren sowie einigen aktuellen Bands. In weiteren Sendungen werden wir auch auf Auftrittsmöglichkeiten, Plattenläden und Treffpunkte schauen, allerdings ohne den „alternativen Reiseführer“.

Heute mit folgenden Bands:

Slamtilt! – Smelly FamilyRotten JoystixBastardo Four – Leo & The Old Ones – Müllsch

-------------------------

Livestream rund um die Uhr
Podcast