podcast – Radio Aktiv Berlin am 18. Juli 2018

Podcast

+++ Sendeschwerpunkt Verfahrengebiet Berlin: Freiheit für Isa, Freiheit für Nero, Free Them ALL! Staatliche Repression im Dienste von Spekulant*innen im rebellischen Friedrichshainer Nordkiez, Widerstand und Solidarität. Impressionen einer Kundgebung vor der JVA Moabit

+++ Mumia Abu-Jamal über den rassistischen Mord an Antwan Rose Jr. durch einen Polizisten in Pittsburgh, USA

+++ Mumia Abu-Jamal über Trumps Reisen: „Ugly American Abroad“

+++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

Podcast

-----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Blog, Podcasts & Livestream

Berlin: „Immer diese Gewalt …“ politische Justiz gegen Isa und Nero

Beitrag hier hören

Seit geraumer Zeit versucht die Berliner Staatsanwaltschaft zusammen mit der Justiz, irgendwen aus dem rebellischen Friedrichshainer Nordkiez für irgendetwas zu kriminalisieren. Monatelanger Ausnahmezustand in der Rigaerstr., die illegale und rückgängig gemachte Räumumg des Lokals Kadterschmiede u.a. Schikanen brachten jedoch nicht die Erfolge, die sich gewinnorientierte Spekulanten vorgestellt hatten. Die Staatsanwaltschaft legt also nach und konnte 2017 bereits Nero, einen Bewohner der Haus Rigaerstr. 94 in den Knast stecken. Vor vier Monaten nutzte sie einen nachbarschaftlichen Streit in der Nähe des Hauses, um Isa, einen weiteren Bewohner aus der Rigaerstr. 94 in Untersuchungshaft zu nehmen. Am gerade vergangenen zweiten Prozesstag wurde deutlichh, dass nicht einmal das vermeintliche Opfer der Tat Isa beschuldigt, ihn geschlagen zu haben. Trotzdem sitzt Isa weiterhin in Haft.

Am vergangenen Samstag kamen Unterstützer*innen vor die JVA Moabit, wo Isa festgehalten wird. Radio Aktiv Berlin war dabei und im folgenden hört ihr, was dort gesagt wurde und passierte. Anschliessend fand auch eine kleine Fahrradedmo zur JVA Tegel statt, in der Nero seit 2017 fest gehalten wird.

Weitere Informationen:

Prozessbericht von Isas zweitem Prozesstag

Brief von Nero: Weimar – ein Kleinstadtrevier sieht rot

weitere Termine und Gerichtstermine

-----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Blog, Podcasts & Livestream

Radio Aktiv Berlin vom 11. Juli 2018

Sendung hier hören

+++ Seebrücken schaffen! Bericht vom Berliner Teil des bundesweiten Aktionstages für Seenotrettung im Mittelmeer

+++ Mieter*innen in Neukölln: aktueller politischer Repression solidarisch begegnen

+++ Mumia Abu-Jamal empfiehlt angesichts der momentanen Abschottung der USA, die New Yorker Freiheitsstatue endgültig abzureissen und durch ein Denkmal aus Mauer und Stacheldrath zu ersetzen: „Using Los Ninos As A Wall“

+++ Radio Aktiv – Demoticker zum Berliner dezentralen Aktionstag: kein Schlußstrich – NSU Komplex auflösen!

+++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

Sendung hier hören

-----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Blog, Podcasts & Livestream

SEEbrücken schaffen! Bericht vom Berliner Teil des bundesweiten Seenotrettungsaktionstages im Mittelmeer

Beitrag hier hören

Am vergangenen Sanstag demonstrierten viele Tausend Menschen in der Bundesrepublik und Malta gegen die tödliche Abschottungspolitik der EU im Mittelmeer. Besonders die Kriminalisierung der privaten Seenotretter*innen entsetzt viele und erzeugt Wut. Auch diese Woche halten die Proteste an.

Allein in Berlin kamen an diesem kurzfristig organisierten Aktionstag 12.000 Menschen, um ihre Solidarität mit den Seenotretter*innen auszudrücken, das Menschenrecht auf Migration zu verteidigen und ihre Ablehnung des Unionstreits auszudrücken, der in zynischer Weise Menschenleben im Mittelmeer dem bayrischen Wahlkampf opfert.

Radio Aktiv Berlin war mit dem Mikrofon vor Ort. Im Beitrag hört ihr Women in Exile, einen auf Malta festgesetzten Kapitän via Grußbotschaft und verschiedene andere Aktivist*innen.

weitere Informationen:

SEEbrücke – Schafft sichere Häfen!


Spendenaktion für SEEBRÜCKE – Schafft sichere Häfen!

-----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Blog, Podcasts & Livestream

Radio Aktiv Berlin vom 20. Juni 2018

Podcast

+++ Was ist der eigentliche Skandal rund um das „BAMF“? Johanna (RDL) befragte zwei ehrenamtliche Helfer*innen von SAGA, die seit vielen Jahren Asylverfahren von Geflüchteten beraten und begeleiten.

+++ Polizeiliche Todesschüsse: Geschossen wird in Alltagssituationen! Gespräch von Fabian (RDL) mit Heiner Busch, der an dem aktuellen Grundrechtereport mitgeschrieben hat.

+++ Gespräch von Mumia Abu-Jamal, Stephan Vitoria und Peter Collins über „Nationale Mythen in den USA“.

+++ Radio Aktiv – Demoticker

++++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

Podcast

-----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Blog, Podcasts & Livestream