Kein Gott, Kein Staat – nur das Syndikat


podcast

Seit knapp 2 Jahren kämpft das Betreiber*innenkollektiv zusammen mit Nachbar- und Unterstützer*innen für den Erhalt der räumungsbedrohten Kiezkneipe Syndikat. Der englische Immobilienkonzern Pears Global Real Estate Limited möchte übermorgen, am 7. August 2020 die Räume mithilfe des Neuköllner Gerichtsvollziehers und aller Voraussicht nach auch der Berliner Polizei übernehmen und die Kiezkneope vor die Tür setzen. Am Vorabend werden viele Menschen dagegen in der „Langen Nacht der Weisestrasse“ demonstrieren und sich dann am kommenden Morgen der Zwangsräumung entgegen stellen.

Diese Kundgebung wird der (bisherige) Höhepunkt einer langen Reihe von Protesten für den Erhalt des Syndikats werden. In den vergangenen Wochen gab es zahlreiche Demonstrationen, bei denen Radio Aktiv Aufnahmen gemacht hat und die heute die Sendung bestimmen. Unsere Standardrubriken (Demoticker, Veranstaltungshinweise sowie die Kolumne von Mumia Abu-Jamal) fallen daher leider aus.

Hören könnt ihr u.a Aufnahmen einer Musikkundgebung mit „The Incredible Herrengedeck“ und „Slamtilt!“, von der Demonstration „Raus aus der Defensive“ und anderen Veranstaltungen. Weitere Informationen über das Syndikat im Internet.


podcast

---------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats aus dem Studio Ansage (StAn) im Freien Radio – Berlin-Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam – Sondersendungen am 1. Mittwoch des Monats um 22 Uhr auf den gleichen Frequenzen – Blog, Podcasts & Livestream<


0 Antworten auf „Kein Gott, Kein Staat – nur das Syndikat“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− zwei = eins