US Independence Day und Migration, Sudanesische Demokratiebewegung und Wahlen – Radio Aktiv Berlin am 17. Juli 2019

podcast

+++ Der gefangene Radiojournalist Mumia Abu-Jamal beleuchtet anlässlich des US Nationalfeiertags am 4. Juli den Umgang der ehemals europäischen Migrant*innengesellschaft mit den aktuellen Migrat*innen aus Lateinamerika: „Amerikanische Lebensweise“

+++ Sudan: neue Demokratiebewegung im Angesicht einer (alten) Militärdiktatur. Timo vom radio Dreieckland stellte diese Übersicht zur Verfügung – vielen Dank für den Beitrag

+++ Radio Aktiv – Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage in Berlin

+++ Bericht zu Auseinanderdersetzungen innerhalb der AfD und der mit ihr in Teilen verbundenen Identitären Bewegung – vielen Dank für den Beitrag an die Tagesaktuelle redaktion von radio Corax aus Halle

+++ Radio Aktiv – Demoticker: „Syndikat bleibt!“

podcast

----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch (außer am 4. des Monats) aus dem studio Ansage (StAn) im Freien Radio – Berlin-Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam – Sondersendungen am 1. Mittwoch des Monats um 22 Uhr auf den gleichen Frequenzen – Blog, Podcasts & Livestrea<


0 Antworten auf „US Independence Day und Migration, Sudanesische Demokratiebewegung und Wahlen – Radio Aktiv Berlin am 17. Juli 2019“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier × = zweiunddreißig