Erneuter Protest gegen die Räumung der Neuköllner Kiezkneipe Syndikat

podcast

Am 21. Februar demonstrierten Freunde und Betreiber*innen des sozialen Treffpunktes und Kneipenkollektives Syndikat aus Neukölln am Berliner Kurfürstendamm 177, unweit der U-Bahnstation Adenauer Platz.

Dort hat die Immobilienspekulationsfirma Pears Global Real Estate Limited aus London ihren Berliner Hauptsitz.

Der Protest richtete sich gegen die Kündigung der seit über 33 Jahren in der Neuköllner Weisestrasse ansässigen Kiezkneipe Syndikat durch Pears Global.

Radio Aktiv Berlin war mit seinem Mikophon vor Ort und lässt die Demonstrant*innen selbst zu Wort kommen.

podcast

----------------------------

Radio Aktiv Berlin – jeden Mittwoch (außer am 4. des Monats) im Freien Radio – Berlin-Brandenburg von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam – Sondersendungen am 1. Mittwoch des Monats um 22 Uhr auf den gleichen Frequenzen – Blog, Podcasts & Livestream


0 Antworten auf „Erneuter Protest gegen die Räumung der Neuköllner Kiezkneipe Syndikat“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− eins = zwei