(Berlin) Demobericht: Mietenwahsinn stoppen – Widersetzen!

Beitrag auf FREIE RADIOS hören

Am 14. April 2018 gingen 25 – 30.000 Berliner*innen gegen die rasante Umgestaltung der Stadt auf die Straße. Gallopierende Mieten, Gentrifizierung und Verdrängung werden nicht länger hingenommen. Über 240 sehr unterschiedliche Gruppen und Initiativen riefen gemeinsam dazu auf, sich dieser Entwicklung zu widersetzen.

Radio Aktiv Berlin war vor Ort und lässt viele Stimmen von diesem Tag zu Wort kommen.

weitere Informationen zum Berliner Bündnis gegen Mietenwahnsinn

Beitrag auf FREIE RADIOS hören

--------------------

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Blog & Podcasts


0 Antworten auf „(Berlin) Demobericht: Mietenwahsinn stoppen – Widersetzen!“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei + eins =