Interview: Klau- und Schmuggelwirtschaft in der Berliner JVA Tegel

Interview hier anklicken und hören

Seit Herbst 2016 ermittelt die Berliner Justiz gegen Schliesser der JVA Tegel wg. dem Verdacht der organisierten Klau- und Schmuggelwirtschaft. Radio Aktiv Berlin sprach mit Falk vom Berliner Solidaritätskreis der Gefangenen-Gewekschaft/Bundesweite Organisation (GG/BO) über die konkreten Vorwürfe, aber auch über den Arbeitsalltag der Gefangenen in der JVA Tegel sowie gewerkschaftlichen Widerstand gegen die Ausbeutung in der Knastwirtschaft.

Interview hier anklicken und hören

------------

Radio Aktiv Berlinjeden Mittwoch im Pi Radio Verbund von 16 – 17 Uhr auf der 88,4 FM in Berlin und 90,7 FM in Potsdam
Livestream rund um die Uhr
Podcasts
Blog